Alpenüberquerung auf dem E5

Antworten
sim07
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14. Jul 2021, 21:52

Alpenüberquerung auf dem E5

Beitrag von sim07 »

Hallo,
ich möchte in der ersten oder vielleicht auch zweiten Septemberwoche von Oberstdorf nach Meran wandern. Ich konnte mir für den September noch Zeit freischaufeln und finde das eine großartige Tour. Ich kann mir auch vorstellen, die Tour alleine zu gehen. Aber vielleicht findet sich ja auch ein passender Wanderpartner*in, zusammen mit netten Leuten ist das auch sicher toll.
Ich selber bin Ende 40, fit genug für den Weg. Am Abend trinke ich dann aber gerne ein Bier oder Wein auf der Hütte und muss dann keine weiteren Gipfel mehr erklimmen. Oder eine Runde Skat oder Doppelkopf....
Also, fühlt sich jemand angesprochen? Freue mich über Nachrichten.

Alpenfreude
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Jul 2021, 10:59

Re: Alpenüberquerung auf dem E5

Beitrag von Alpenfreude »

Hallo,

ich bin Iris (fast 52J) und prinzipiell fühle ich mich sehr angesprochen. Ich hatte die gleiche Tour für September geplant, mir Urlaub genommen, aber leider keinen Wanderpartner gefunden. Alleine traue ich mir das nicht zu.
Darum habe ich nun folgendes geplant:
Mit AKON (www.akon.de) habe ich mir im September in Bad Hofgastein "Genusswandern" gebucht. Meine Krankenkasse bezahlt mir hier 140 Euro dazu.
In Bad Hofgastein bleibe ich vom 20.-30.09.21 und werde Tageswanderungen dort mit den Bergführern der Touristeninformation unternehmen.
Dies also mein Alternativprogramm. Da ich über AKON in das Hotel komme erhalte ich meine weiteren Nächte zum AKON Tarif. Das ist super!

Ich schreibe dir, weil ich mich freue, dein Interesse hier zu lesen. Allerdings kann ich nicht erkennen, woher du bist bzw. evtl. kenne ich mich in diesem Forum noch nicht so gut aus.

Evtl. möchtest du dich mal mit mir treffen. Ich hatte mir ein nettes Büchlein vom Rotherverlag gekauft aber wahrscheinlich kennst du das.

Ich bin neu im DAV Sektion Freiburg und habe mich zur Tour "Rund um die Freiburger Hütte" angemeldet und freue mich mega! Bin aufgeregt, bin Bergerfahren, habe aber noch nie auf einer Hütte geschlafen und freue mich auf die Millionen von Sterne am Nachthimmel!

Herzliche Grüße
Iris

Antworten